Landhausdiele Eiche

Astige Eiche Landhausdielen

Die astige Sortierung ist nach wie vor die beliebteste, wenn es um Eiche Landhausdielen geht. Um Ihnen einen kleinen Überblick zu verschaffen, in welchen attraktiven und beeindruckenden Oberflächen Eiche Landhausdielen mittlerweile erhältlich sind, haben wir Ihnen auf dieser Seite einige der gängigsten unserer astigen Eiche Landhausdielen zusammengefasst. Keine Holzart ist auch nur ansatzweise so vielfältig und wandelbar wie die Eiche, daher liegt es auf der Hand, dass sich an dem Trend der letzten Jahre so schnell nichts ändern wird. Da neben dem Farbton auch noch verschiedenste Formate und Oberflächenstrukturen möglich sind, stehen wir für Fragen zu Eiche Landhausdielen gerne zur Verfügung.

Unglaubliche Farbvielfalt

Im Laufe der Jahre hat der Parkettmarkt in Sachen Eiche Landhausdielen, eine unglaubliche Farbvielfalt hervorgebracht. Möglich machte dies der massive Naturholzbodentrend der letzten beiden Jahrzehnte. Durch den Siegeszug der geölten Oberfläche im Bereich der hochwertigen Naturholzböden, wurden viele neue Oberflächentechnologien entwickelt. Eiche Landhausdielen werden heutzutage nicht nur geölt, sondern auch geräuchert, gelaugt, gedämpft und thermobehandelt. Durch die Kooperation mit der Parkettindustrie haben auch die Ölhersteller viele neue Ölsysteme entwickelt, welche im Zusammenspiel mit den unterschiedlichen Holzbehandlungen, viele attraktive neue Farben möglich machten.

Innovative Oberflächenstrukturen

Die gebürstete Oberflächenstruktur stellt den Standard bei geölten Eiche Landhausdielen dar. Durch die Bürstung werden die weicheren Holzanteile ausgebürstet, wodurch der Oberfläche mehr Haptik und etwas mehr Oberflächentiefe verliehen wird. Unser Sortiment bietet noch wesentlich mehr Oberflächenstrukturen. Neben tiefer gebürsteten Oberflächen sind auch verschiedenste handgehobelte Strukturen mit oder ohne Bürstung oder herausgearbeiteten Ästen, sowie gesägte und naturgetrocknete Varianten erhältlich. Die meisten, auf dieser Themenseite dargestellten Grundfarbtöne sind in verschiedenen Formaten, Sortierungen und Oberflächenstrukturen erhältlich. Verschaffen Sie sich mit unseren Parkett-Katalogen einen Überblick.

1002 EICHE BERGEN
1002 EICHE BERGEN
1003 EICHE STOCKHOLM
1003 EICHE STOCKHOLM
1004 EICHE OSLO
1004 EICHE OSLO
1005 EICHE TRONDHEIM
1005 EICHE TRONDHEIM
1006 EICHE KOPENHAGEN
1006 EICHE KOPENHAGEN
1007 EICHE GÖTEBORG
1007 EICHE GÖTEBORG
1033 EICHE STERZING
1033 EICHE STERZING
1035 EICHE BERGAMO
1035 EICHE BERGAMO

Hochwertiger Echtholzaufbau

Eine hochwertige Eiche Landhausdiele zeichnet sich durch einen Echtholzaufbau aus. Speziell bei größeren Parkettelementen wie bei Landhausdielen ist ein Echtholzaufbau aus technischer Sicht und im Sinne der Wertigkeit zu bevorzugen. Hochwertige Eiche Landhausdielen sind im Regelfall 3-schichtig aufgebaut und verfügen über ca. 4mm Nutzschicht. Im günstigen Einstiegsbereich werden Eiche Landhausdielen aus preislichen Gründen oft mit 3mm Nutzschicht angeboten. Wichtige Qualitätskriterien bei der Produktion von Landhausdielen sind eine schonende Holztrocknung, die Verwendung der richtigen Hölzer, eine optimale Feuchtigkeitsabstimmung der einzelnen Schichten und die Verwendung von hochwertigen Leimen und Naturölen.

Geölte Eiche Landhausdielen

Ein echter Naturholzboden wird mit hochwertigen Bodenölen veredelt. Bei geölten Eiche Landhausdielen bleiben die vielen positiven Eigenschaften von Holz erhalten. Ein geölter Naturholzboden ist natürlich, warm, pflegeleicht und strapazierfähig. Die regelmäßige Unterhaltsreinigung erfolgt mit einem Gemisch aus Wasser und Holzbodenseife. Durch die rückfettenden Eigenschaften der Holzbodenseife wird ein regelmäßig gepflegter Naturholzboden zunehmend strapazierfähiger und schmutzabweisender. Die Oberfläche kann jederzeit, nach erfolgter Grundreinigung mit Pflegeöl wiederaufbereitet werden. Geölte Eiche Landhausdielen sind robust und werden daher auch sehr oft in stark strapazierten, gewerblichen Bereichen eingesetzt.

Handgehobelte Eiche Landhausdielen

Handgehobelte Eiche Landhausdielen sind nach wie vor sehr beliebt und neben gebürsteten Dielen, die am meisten gewählte Strukturvariante. Unser woodbase PREMIUM Sortiment bietet verschiedene handgehobelte Oberflächenstrukturen, eine glatt handgehobelte, eine handgehobelt gebürstete und eine handgehobelte Variante mit Bürstung und zusätzlich herausgearbeiteten Aststrukturen. Die letztere Variante ist die beeindruckendste. Die zusätzlich betonten Aststrukturen sind alten, ausgetretenen Dielenböden nachempfunden und verleihen der Oberfläche Charakter und Tiefe. Die beliebtesten Produkte dieser Serie sind die Landhausdiele Eiche Gröden, Eiche Meran und Eiche Sienna. Lassen Sie sich von unserem Sortiment begeistern.

1037 EICHE GRÖDEN
1037 EICHE GRÖDEN
1038 EICHE MERAN
1038 EICHE MERAN
1039 EICHE BELLAGIO
1039 EICHE BELLAGIO
1086 EICHE SYLT
1086 EICHE SYLT
1087 EICHE ROTTERDAM
1087 EICHE ROTTERDAM
1088 EICHE AMSTERDAM
1088 EICHE AMSTERDAM
1091 EICHE KRIMML
1091 EICHE KRIMML
1092 EICHE KAPRUN
1092 EICHE KAPRUN

Verlegung von Landhausdielen

Eiche Landhausdielen werden im Regelfall vollflächig am Untergrund, meist auf Estrichen verklebt. Die vollflächige Verklebung bietet viele Vorteile gegenüber der schwimmenden Verlegung. Durch die vollflächige Verklebung am Untergrund wirkt der Holzboden wesentlich wertiger, leiser und kompakter. Es können größere Flächen durchgehend verlegt werden, Anschlüsse und Übergänge sind hochwertiger zu lösen und bei der vollflächigen Verklebung auf Heizestrichen wird die Wärmeübertragung optimiert. Es ist empfehlenswert, einen professionellen Parkettleger mit der vollflächigen Verklebung der Landhausdielen zu beauftragen, da neben der Verklebung selbst, auch die fachgerechte Prüfung und die Vorbereitung des Untergrunds essenziell wichtig ist.

Großformatige Eiche Landhausdielen

Im Prinzip könnte man jedes Dielenformat als Landhausdiele bezeichnen. Besonders großformatige Dielen werden aber, um besser differenzieren und Sortimente besser strukturieren zu können, anders benannt. Unsere XL Breitdielen gehören mit 260mm Dielenbreite und einer Dielenlänge von 220cm bereits zu den größeren Formaten am Parkettmarkt. Unsere XXL Chaletdielen mit 300mm Dielenbreite aufwärts und Längen bis 240cm sind definitiv schon sehr beeindruckende, riesige Formate. Unser Sortiment bietet eine riesige Auswahl an besonders großformatigen Eiche Landhausdielen. Wem selbst unsere XXL Chaletdielen noch nicht groß genug sein sollten, kann sich durch unsere, in Manufakturarbeit gefertigten Schlossdielen begeistern lassen.

Stiegen zu Eiche Landhausdielen

Die WOODBASE fertigt auf Wunsch, zu jedem Parkettboden auch die passende Stiege. Dabei werden Treppenkantenprofile oder Trittstufen aus dem Original-Parkettmaterial gefertigt. Durch die Produktion der Stiegen-Elemente aus den Originaldielen, werden Boden und Stiege perfekt aufeinander abgestimmt. Farbton, Sortierung und Oberflächenstruktur wirken wie aus einem Guss. Ein weiterer, großer Vorteil einer Parkett-Stiege ist die farbliche Entwicklung. Es liegt in der Natur der Sache, dass sich Holz im Laufe der Zeit farblich verändert. Durch die Produktion der Stiege aus demselben Grundmaterial, entwickeln sich Holzboden und Stiege im Laufe der Jahre sehr ähnlich, wodurch die Wertigkeit der beiden Einrichtungselemente erhalten bleibt.

1093 EICHE KITZBÜHEL
1093 EICHE KITZBÜHEL
1094 EICHE KIRCHBERG
1094 EICHE KIRCHBERG
3010 EICHE HALLSTATT
3010 EICHE HALLSTATT
3011 EICHE LEOGANG
3011 EICHE LEOGANG
3012 EICHE ALTENMARKT
3012 EICHE ALTENMARKT
3013 EICHE BRAMBERG
3013 EICHE BRAMBERG
3014 EICHE WAIDRING
3014 EICHE WAIDRING
3015 EICHE MÜHLBACH
3015 EICHE MÜHLBACH

Anfrage senden

* Alle Felder die mit einem Stern (*) gekennzeichnet sind, sind Pflichtangaben und müssen ausgefüllt werden.

Produkt Filter

Alle Filter zurücksetzen